Ausbildung Diplomierter Mentaltrainer

Ausbildung zum Mentaltrainer

 

Mentaltraining boomt. Unternehmen und Privatpersonen suchen nach Lösungen für mehr mentale Stärke. Ziel dieser einzigartigen Ausbildung ist das Erlangen der Kompetenzen, wissenschaftlich fundiertes Mentaltraining erfolgreich durchzuführen. Sie profitieren dabei von der Expertise des Hirnforschers und Bestsellerautors Dr. Marcus Täuber sowie weiterer Top-Trainer aus dem Spitzensport und dem Business-Bereich.

 

Die Methode: Mentaltraining auf Basis der Hirnforschung 

Die Anwendung mentaler Techniken ist vermutlich so alt wie die Menschheit. Dazu gehören Entspannungs- und Motivationstechniken, und die zielgerichtete Verwendung von inneren Bildern zur Gesundheitsförderung. Seit den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts wird die Wirkung des mentalen Trainings systematisch untersucht  – mit faszinierenden Ergebnissen!!! Diese Ausbildung zeigt unter anderem auf Basis der Neurowissenschaften, wie Sie Emotionen gezielt beeinflussen, lästige Laster loswerden und Anspannungen loslassen können. 

 

 

Anwendungsbereiche
Im Spitzensport ist mentales Training als Schlüsselfaktor für Top-Performance unter Wettkampfbedingungen  etabliert. In Unternehmen stößt mentales Training zunehmend auf wachsendes Interesse als Lösung gegen Stress und für nachhaltige Mitarbeiterentwicklung. Auch viele Coaches und Therapeuten erweitern durch mentales Training ihr Repertoire. Allerdings: Mentaltraining ist nicht gleich Mentaltraining – durch neurowissenschaftliche Erkenntnisse lassen sich seriöse und wikrungsvolle Strategien entwickeln. Dr. Marcus Täuber vermittelt Ihnen verständlich und fachlich korrekt seine Expertise. Die Anwendungen sind mannigfaltig – sie reichen von verblüffenden Leistungssteigerungen über effektive Gesundheitsvorsorge bis hin zur tiefgreifenden Persönlichkeitsstärkung.

 

 

MEHR INFORMATIONEN HIER! (https://ifmes.at/mentaltrainer-ausbildung/)